Kammermusik-Workshop mit Harfe

Kammermusik
Letztes Wochenende, den 30. & 31.Mai, nahm ich an einem Kammermusik-Workshop teil, der im Rahmen des Frankfurter Gitarrenfrühlings stattfand. Unter Anleitung meines Gitarrenlehrers Stephan Werner und des Hochschulprofessors Olaf van Gonnissen arbeitete ich an einem sehr schönen Ensemble mit der Harfenistin Jessica Neugebauer. Sie hat auch an Dr.Hoch’s-Konservatorium, bei Karin Franke-André, Unterricht. Wir spielten aus der Suite „In modo polonico“ von Alexandre Tansman „Entrée“ und „Kolysanka“. Die Bearbeitung hat mir sehr gut gefallen. Nach dem Workshop stellten wir die gelernten Stücke bei dem Abschlusskonzert des Gitarrenfrühlings vor. Es war eine äußerst interessante Erfahrung ein Duo mit Harfe, eine sehr seltene Kombination, zu spielen.
HIER geht es zu einem kleinen Youtube-Video Alexandre Tansmann aus der Suite „In modo polonico“ das „ENTREE“
FullSizeRender